Erfolg trotz Prüfungsangst / Lampenfieber!

Erfolgreich sein! – Trotz Prüfungsangst und Lampenfieber!

Die anderen haben immer Erfolg und du nur immer Pech! Das kann kannst du nicht, du bist ja eine Frau! Dafür bist du nicht gemacht! Wer glaubst du, dass du bis? Kommt einer dieser Sätze bekannt vor. Jeder Mensch hat Glaubenssätze, die sein Leben prägen. Oft kommen sie aus der Kindheit. Sie können Orientierung geben und Halt. Was aber, wenn sie uns wie eine Mauer gefangen halten? Wenn der Versuch sich daraus zu befreien in Angst und Panik mündet?  Wenn die Angst vor einer Blamage sie hindert  ihr wahres Potenzial zu entfalten. Dann wird es Zeit zu handel!

iStock_000005579622XSmall

Durchbrechen auch Sie die Mauer alter Glaubenssätze

Für alle, die genug haben von ihrer Prüfungsangst und Lampenfieber habe ich ein Webinar erstellt. Hier ist ein Link zu einer Seite, auf der Sie sich zu dem Webinar anmelden können.

Es gibt einfache und sehr effektive Mentaltechniken, mit denen sich Prüfungsangst und Lampenfieber beherrschen lassen. Für manchen grenzt deren Wirkung schon fast an Hexerei. Egal, sie wirken, sind  leicht lernbare und können sogar Spaß machen.

Durchbrechen sie die Wand aus alten Glaubenssätzen und Gewohnheiten. So können Sie die Frau werden, die Sie schon immer sein wollten.
Eine Königin im eigenen Reich!

 


Erfolgreich !

ihr Erfolg ist machbar, auch wenn Sie jetzt noch nicht daran glauben!

“Was in der Zukunft in Ihrem Leben sein wird, entsteht aus Ihren Gedanken und Gefühlen heute!
Halten Sie Ihre Gedanken auf eine glückliche Zukunft gerichtet, nicht auf eine unglückliche!.”
Dirk-Michael Lambert

Erfolg setzt sich aus vielen Teilen zusammen. Glück und Talent sind nur zwei Teile von Vielen. Dazu kommen noch Fleiß, Ausdauer und Mut den eigenen Weg zu gehen.

Das Wichtigste für Ihren Erfolg ist es ein festes Ziel zu haben, daran zu glauben und dem Ziel erlauben war zu werden!

iStock_000005578990XSmall

Die Wirklichkeit entsteht im Kopf und da kann sie auch verändert werden. Der eigene Erfolg kann genauso beängstigend sein wie die Angst vor einer Blamage. Viele wünschen sich den Erfolg und verbieten ihn sich gleichzeitig.

Hier ist ein Beispiel:

  • Wenn das war wird? Was mache ich dann?
  • Was ist wenn ich den Job habe? Bin ich überhaupt gut genug dafür?
  • Was ist, wenn die andere doch besser ist als ich? Was werden dann alle über mich denken?

Deshalb macht es Sinn auf die eigenen Gefühle zu achten, wenn man sich den eigenen Erfolg vorstellt. Fühlt es sich wirklich gut an? Wie genau wird dann das Leben sein? Je genauer Sie es sich vorstellen, je besser ist es. Wenn Sie daran glauben, kann auch das scheinbar Unmögliche war werden.

 


Prüfungsangst und Lampenfieber als Helfer nutzen!

Prüfungsangst und Lampenfieber müssen nicht gleich etwas Schlechtes sein. In der richtigen Stärke machen sie wach und aufmerksam. Sie können helfen sich besser zu konzentrieren. und  schützen davor leichtsinnig zu werden und den eigenen Erfolg zu verhindern. Wie sie beherrscht werden können zeige ich gerne. Prüfungsangst und Lampenfieber haben als Gemeinsamkeit die Angst vor einer schlechten Bewertung. Wichtig ist aber nur, was Du selber über dich denkst!

Es gibt nur zwei Tage im Jahr an denen sich nichts ändern lässt. 
Sie heißen  Gestern und Morgen.  
Nur  heute können Sie etwas tun.
Rufen Sie an,  ich helfe Ihnen gerne.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.